SIGMA 15mm F2,8 EX DG Diagonal-Fisheye Nikon

ab 73,00 

Lieferzeit: Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Das ideale, lichtstarke Objektiv für Panoramaaufnahmen und kreative Bildgestaltung.

Das 15mm F2,8 EX DG Diagonal-Fisheye für Vollformat-SLR- Kameras bietet einen diagonalen Bildwinkel von 180°. Mit dieser extremen Perspektive, die sich von dem normalen Sichtfeld des menschlichen Auges stark abhebt, und dank der typischen Verzeichnung von Fisheye-Objektiven können Sie so kreativ wie selten zuvor arbeiten.

In der Panoramafotografie lassen sich mit dem 15mm-Fisheye-Objektiv auf schnelle Art und Weise ebenfalls hochwertige Rundumsichten erstellen. So erhalten Ihre Bilder eine einmalige Dynamik und eine ungewohnte Darstellungsweise.

Klasse: Weitwinkel, Festbrennweite, Vollformat

Verwendung: Landschaft, Architektur

Technische Details
Produktbezeichnung 15mm F2,8 EX DG Diagonal-Fisheye
Verwendungszweck Natur / Landschaft, Sport & Action, Architektur / Innenaufnahmen, Spezial
Objektiveigenschaften EX, DG
Kameraanschluss Nikon F-Mount
Brennweite (mm) 15 mm
Lichtstärke (F) 2,8
Blendenring Nikonanschluss ja
Konvertertauglich nein
Bildwinkel (diagonal) max. 180
Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen) 7 Linsen in 6 Gruppen
Kleinste Blende (F) 22
Naheinstellgrenze (cm) 15 cm
Größter Abbildungsmaßstab 1:3,8
Abmessungen – AD x Länge (mm) ca. 73,5 x 65 mm
Gewicht (g) ca. 370 g
Mitgeliefertes Zubehör Köcher, Frontdeckel, Rückdeckel, Frontdeckeladapter
Unverbindliche Preisempfehlung (UVP) 899,- Euro

 

Objektiveigenschaften

EX – SIGMAs professionelle Festbrennweiten und lichtstarke Zoomobjektive, deren größte Blende über den gesamten Zoombereich konstant beibehalten wird. Die exzellenten Leistungsmerkmale der SIGMA EX Objektive, das kompromisslose Design, die perfekte Handhabung und die ausgezeichnete Haltbarkeit erfüllen die Anforderungen der Fotografen auf höchstem Niveau. EX Objektive – die bessere Wahl.

DG Objektive – SIGMAs DG-Objektive sind für den anspruchsvollen Einsatz an Digitalkameras mit Sensoren bis zum Format 24x36mm (umgangssprachlich Vollformat genannt) konzipiert. Durch den Einsatz modernster Vergütungsverfahren werden Geisterbilder durch Reflexionen an der Sensoroberfläche erfolgreich eliminiert und zugleich eine ausgewogene Farbbalance und überragende optische Leistung erreicht.
Da diese Objektive auch das analoge Filmformat 24x36mm ausleuchten, ist ihr Einsatz auch an einigen geeigneten Analogkameras möglich, was wir Sie allerdings bitten, im Einzelfall bei uns zu erfragen.