Die häufigsten Fragen zum Service

1. Wie kann ich eine Vermietung in Auftrag geben?
Sollten Sie sich für ein Objektiv interessieren, schließen Sie eine Bestellung in unserem Shop, unter Angabe aller relevanten Informationen, ab. Sie erhalten daraufhin einer Reservierungsbestätigung und etwas später den Mietvertrag von uns. Diesen senden Sie bitte zeitnah per Mail zeiss@scheuermann-pr.de oder Fax +49(0)30-787165710 an uns zurück. Sobald der Mietvertrag unterschrieben vorliegt, steht einer erfolgreichen Miete nichts mehr im Wege.

2. Kann ich auch ohne einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich Objektive mieten?
Aktuell vermieten wir nur an natürliche Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland oder in Österreich, die unbeschränkt geschäftsfähig und das 18. Lebensjahr vollendet haben, sowie an juristischen Personen mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland.

3. Ist das Objektiv während der Miete versichert?
Das Objektiv ist während der Versendung zu Ihnen versichert. Durch Annahme der Sendung geht die Haftung für das Produkt auf Sie über. Ihnen bleibt freigestellt, ob Sie das Produkt eigenständig versichern möchten.

4. Was muss ich tun, wenn ein Produkt verloren geht oder beschädigt wird?
Bitte melden Sie sich bei Diebstahl oder Sachbeschädigung umgehend bei uns. Bei einem Diebstahl geben Sie bitte umgehend eine Anzeige bei der Polizei auf. Das Aktenzeichen der Polizei geben Sie dann bitte an uns weiter. Bitte beachten Sie, das bei Beschädigung oder Verlust das Produkt zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers an Sie in Rechnung gestellt wird.

5. Ist die Versandzeit in meinen Mietzeitraum inbegriffen?
Der erste Tag der Miete ist der Versandtag und der letzte Tag die Ankunft bei uns im Hause. Diese Tage werden auf Ihren gewünschten Mietzeitraum hinzugerechnet. Das bedeutet, Sie können das Produkt in jedem Fall den kompletten gewünschten Zeitraum von einer ganzen Woche nutzen.

6. Wie lange darf ich ein Objektiv maximal mieten?
Die Maximale Mietdauer beläuft sich aktuell auf vier volle Wochen. Dieser Zeitraum bezieht sich auf die tatsächliche Nutzung des Objektivs.

7. Was ist die Mindestdauer einer Miete?
Diese beträgt eine volle Woche, kürzere Mietprozesse sind leider nicht möglich.

8. Kann ich die Mietdauer auch kurzfristig verlängern?
Grundsätzlich ist eine Verlängerung einer Miete möglich. Eine Verlängerung kann nur zustande kommen, wenn Sie uns dies rechtzeitig und schriftlich mitteilen. Daraufhin erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung der Mieteverlängerung. Erst nach dem Erhalt dieser Bestätigung ist die Verlängerung gültig. Bitte beachten Sie das eine Miete nur verlängert werden kann, wenn keine weiteren Reservierung für Ihr Mietprodukt vorliegt.

9. Es sind nur wenige Zeiträume zu einem Mietprodukt aufgeführt. Kann man es nicht an einem anderen Datum mieten?
Die Mietprodukte sind immer verfügbar wie im Online-Shop angezeigt.

10. Welche Möglichkeiten zur Bezahlung habe ich?
Für die Bezahlung Ihrer Miete haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Wir bieten Bezahlung via PayPal, Kreditkartenzahlung, Sofortüberweisung und Nachnahme.

11. Kann ich ein Mietprodukt nach der Vermietung kaufen bzw. übernehmen?
Eine Übernahme der Geräte nach Ablauf der Miete ist leider nicht möglich.

12. Wird meine Miete bei einem Kauf auf den Kaufpreis angerechnet?
Beim Neukauf eines Objektivs nach der Miete, kann die Mietgebühr leider nicht auf den Kaufpreis angerechnet werden. Wir verkaufen keine Produkte, sondern sind ausschließlich für die Vermietung zuständig.

13. Welche Versandmöglichkeiten gibt es?
Wenn Sie eine Bezahlung per Nachnahme wünschen übernimmt die DHL den Versand. Für alle anderen Bestellungen wird der Versand via UPS durchgeführt.

14. Erhalte ich eine Sendungsverfolgungsnummer?
Sobald wir die Sendung von uns beim jeweiligen Paketdienstleister angemeldet haben, erhalten Sie von uns eine Sendungsverfolgungsnummer per Mail. Bitte beachten Sie, dass der Sendungsstatus meist mit etwas Verzögerung angezeigt wird.

15. Wie lange dauert der Versand?
Die durchschnittliche Versanddauer einer Sendung beläuft sich auf ca. 2-3 Werktage. Bitte beachten Sie, dass wir keine Haftung für die internen Abläufe unserer Paketdienstleister übernehmen. Ebensowenig für evtl. Lieferverzögerungen verursacht durch die Dienstleister.

16. Was kostet der Versand?
Der Hinversand ist in der Mietgebühr inbegriffen. Die Kosten für den Rückversand werden von Ihnen übernommen. Diese variieren je nach Paketdienstleiser, Gewicht & Größe der Sendung, Versicherungswert.

17. Entstehen irgendwelche weiteren Kosten?
Bei Bezahlung via Nachnahme kommt zum Mietbetrag noch eine Gebühr von 2,00 EUR hinzu. Desweiteren trägt der Kunde die Kosten für den versicherten Rücktransport des Mietprodukts.

18. Kann ich auch an eine Packstation liefern lassen?
Aktuell versenden wir nicht an Packstationen und Postfilialen.

19. Muss ich den gleichen Paketdienstleister beim Rückversand beauftragen?
Die Wahl des Paketdienstleisters für den versicherten Rückversand des Mietprodukts bleibt dem Mieter überlassen.

20. Wann muss ich das Objektiv zurückschicken?
Bitte veranlassen Sie die Rücksendung des Objektivs rechtzeitig, so dass dieses zum im Mietvertrag vereinbarten Datum bei uns im Hause eintrifft.

21. Was, wenn ich das Objektiv zu spät retourniere?
Eine Überziehung der vereinbarten Mietdauer die uns nicht gemeldet und dadurch auch nicht schriftlich bestätigt wurde, zieht eine nachträgliche Berechnung von EUR 27,50 inkl. MwSt. pro Tag zur Folge.

22. Können die Objekte auch abgeholt/zurückgebracht werden?
Eine persönliche Abholung oder Rückgabe der Objektiv bei uns im Hause ist zum aktuellen Zeitpunkt leider nicht möglich.